Dienstag, 17. April 2018

Konfirmationskarte mit Goldkreuz-Kettchen

Huhu!
Als ich im Frühjahr-Sommer-Katalog die Framelits Cross of Hope gesehen habe, wusste ich sofort, dass ich die haben möchte.

Heute habe ich eine Konfirmationskarte damit gemacht, die so aussieht, als ob vorn tatsächlich eine goldene Kette mit Schmuckstück verarbeitet ist. Ist natürlich nur Goldfolie von Stampin' Up! :)

Die Karte ist eine Explosionsboxkarte bzw. eine Corner Pop-Up Karte, wie ihr sie bestimmt schon bei mir auf dem Blog gesehen habt.
Klappt man die Karte auf, bekommt man eine Ecke, die man nach Belieben ausgestalten kann.
Der Spruch ist handgeschrieben und unten auf dem grünen Boden ist noch Platz für persönliche Grüße.


Die Karte war eine Auftragsarbeit und ist sehr gut angekommen - ich hoffe, dem Konfirmationskind gefällt sie auch!

Liebe Grüße aus Witten und bis bald sagt

die Tina

Freitag, 13. April 2018

Explosionsbox zur Kommunion in Limette und Marineblau

Halli-Hallo!
Limette ist ja eigentlich gar nicht so meine Farbe.... aber als ich einen Auftrag für eine Explosionsbox für einen 9jährigen Fußballfan bekam - zur Kommunion, also nur mit dezentem Hinweis auf sein Hobby - hatte ich komischerweise sofort diese Farbkombi im Sinn: Limette und Marineblau mit Flüsterweiß.

Gesagt, getan! Wollt ihr mal schauen?
Diashow ab:


Auf dem Deckel hab ich im Hintergrund nur eine kleine Anspielung zum Thema Fußball gemacht - wenn ich einen Fußballstempel gehabt hätte, hätte ich oben rechts in der Ecke noch einen Ball untergebracht...

Der Name ist mit Moosgummi unterlegt und springt einem dadurch regelrecht entgegen.

Hier nochmal der Deckel auf der geschlossenen Box:
 Wenn man den Deckel hochhebt, klappen die Seitenteile weg und man sieht das Innenleben auf einen Blick:

Die knallige Farbkombi mit dem Limettengrün kommt auf den Bildern irgendwie nicht so richtig raus...
Die kleinen Fische sind von Kulricke, übrigens.


 Ein paar Akzente sind noch in Gold und ich liebe ja das schöne Kreuz aus dem Jahreskatalog - genau auf sowas hatte ich schon länger gewartet, da sind eine ganze Reihe schöner Kreuze, die man ja immer mal brauchen kann: Taufe, Kommunion, Konfirmation und auch für Trauerkarten.
 An einer Seite steckt eine Karte mit einem kleinen aufgeklebten Umschlag aus Designerpapier und die andere Karte ist schlicht weiß - für die persönlichen Glückwünsche.
Als kleines Extra gibt es ein genietetes Bändchen zum Herausziehen der Karte. Das Band ist eigentlich in Jeansblau, lässt sich aber leicht mit einem passenden Alkoholmarker in Marineblau nachdunkeln.

Ich hoffe, Luca hatte eine ganz tolle Feier!

Liebe Grüße und bleibt kreativ!

Tina



Montag, 9. April 2018

Die Auslauflisten sind DA!

Es ist soweit! Die Auslauflisten sind da!
Ich will euch gar nicht auf die Folter spannen und vor allem selbst erstmal stöbern, also ohne lange Vorrede:

Die auslaufenden Produkte aus dem Frühjahr-Sommer-Mini...
https://su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/EU/2018/Retiring%20List/OCC%20Retired%20List-DE.pdf
... und aus dem Jahreskatalog:
https://su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/EU/2018/Retiring%20List/AC%20Retired%20List-DE.pdf
Wenn ihr etwas bestellen wollt, meldet euch bitte BALD - denn was weg ist, ist weg!
und jetzt viel Spaß beim Stöbern!

Geburtstagsgruß mit Kanadagans

Halli-Hallo!
Den zweiten Teil der Geburtstagskarten für Frauen bin ich euch noch schuldig geblieben - also:
hier kommt eine ganz tolle Karte, die ich schon vor langer Zeit im Internet gefunden hab, nämlich hier.  

Ich finde sie so bezaubernd, dass ich dachte, das sind die fehlenden 5 Karten für meine Geburtstagskartenbestellung.

Aber ich will euch nicht länger auf die Folter spannen:
Die Karte ist ganz luftig leicht; auch wenn das Set leider nicht mehr im Katalog ist.  

Hoffentlich kommen sie gut an!
Die Gans hatte ich übrigens erst nur mit Schwämmchen coloriert, das sah aber nicht so schön aus und war etwas zu blass, also hab ich mir nochmal ein paar Blends gegriffen und ein bisschen nachgedunkelt... So gefällt es mir schon besser!




Freitag, 6. April 2018

Geburtstagsgruß mit kleinem Ritter

Hallöchen!
Es ist jetzt fast schon einen Monat her, als mir auffiel, dass ich noch schnell einen kleinen Geburtstagsgruß für einen frischgebackenen 6jährigen brauchte.

Da kam mir unser neues Set "Zauberhafter Tag" gerade recht.
 Diesmal habe ich den kleinen Ritter mit Blends coloriert, der Hintergrund ist natürlich mit Aquarell gekleckst.
Ich finde, mit dem Set und ein bisschen Klecker-Hintergrund hat man immer schnell eine nette kleine Karte parat.
Das war's schon für heute, bis zum nächsten Mal!

Bleibt gesund und kreativ!
Tina

Dienstag, 3. April 2018

Floating Letters für Ulla

Halli-Hallo!
 Heute wird es mal ganz kurz und knapp, ich hab unglaublich viel zu tun und sitze jetzt schon eine ganze Weile daran, die Posts für den März und April vorzubereiten... so langsam muss ich mal zurück an den Schreibtisch!

Also: Mein Auftrag war eigentlich ganz einfach: ein Geburtstagsgruß für eine Ulla musste her - und da bot sich die "floating letters" Technik an, denn der Name ist ja einigermaßen kurz...


Ich habe die Pandas gestempelt und coloriert und dann den Namen ausgestanzt. Die Buchstaben habe ich nochmal, aus Moosgummi, ausgestanzt und damit unterfüttert, ehe ich sie wieder eingeklebt habe.

Auf den ersten Blick, je nach Licht und Winkel, fällt der Name gar nicht auf, das finde ich an der Technik besonders gut. Sie wird übrigens auch "Eclipse" genannt, aber "Floating Letters" finde ich ja ganz treffend...

Viele liebe Grüße und bis zum nächsten Post!

Tina

Sonntag, 1. April 2018

Kleiner Ostergruß!

Halli-Hallo!
Ich wünsche euch allen ein frohes Osterfest und hoffe, ihr könnt es mit euren Lieben genießen - der Wettergott scheint ja doch ein Einsehen mit uns zu haben...


Ich bin im Vorfeld nicht viel zum Basteln gekommen, aber einen kleinen Ostergruß für die Erzieherinnen der Kita habe ich so gerade noch zustande gebracht und damit verabschiede ich mich auch schon wieder. Bin dann mal Ostereier suchen.... :)
PS: Ja, der Hase ist aus der Hasenparade. Das Set ist schon lange nicht mehr zu haben und: nein, ich gebe meins nicht ab. ;)